Stadtvilla "Wohnen im Park"

Der Neubau der Stadtvilla umfasst 9 exklusive Eigentumswohnungen in der Parkstraße des „Vorderen Westens“, einer der bevorzugten Wohngegenden Kassels. Mit dem 4-geschossigen Neubau und dem Penthouse-Geschoss wird eine Baulücke in einer gewachsenen Wohnstraße mit bester Infrastruktur geschlossen.

Durch seine Plastizität erhält das Gebäude eine architektonische Körperhaftigkeit in Anlehnung an die Nachbarbebauung. Das 3. Geschoss springt zurück und geht behutsam auf das Nachbargebäude ein.

Die Erschließung der Nutzungseinheiten erfolgt barrierefrei über einen Eingangsbereich sowie über einen behindertengerechten Aufzug. Auf der Westseite des Gebäudes befindet sich eine PKW-Zufahrt, über die die PKW-Stellplätze im Untergeschoss erreicht werden können.

Die 3-4-Zimmer-Wohnungen, die Maisonette- und die Penthouse-Wohnung bieten 101 m² bis 190 m² Wohnfläche. Neben den Flächen der Hochparterre-Terrassen und der Dachterrassen mit Betonplattenbelag wurden extensiv begrünte Dachflächen angelegt.

PDF Download

Typologie: Wohnen
Ort: Kassel
Land: Deutschland
Planungs-/Bauzeit: 09/2009 - 11/2010
Auftragsart: Neubau
Auftraggeber: Egenotec 1889 GmbH, Kassel
Projektbeteiligte:
  • Tragwerksplanung: Reitz und Pristl Ingenieurgesellschaft mbH, Kassel
  • TGA: IWE Planungsbüro für haustechnische Anlagen, Kassel
  • Brandschutz: Neumann Krex & Partner, Kassel
Leistungsumfang:
  • Architektur
  • Innenarchitektur
  • Bruttogeschossfläche (BGF): 2050 m²

    Ähnliche Projekte

    Stadtvilla "Wohnen im Park"