News zu HHS

28.07.2024

Einweihung des Bildungskomplexes Bieber-Nord: Ein Meilenstein für Offenbach

Mit großer Freude und stolzgeschwellter Brust wurde am 27.06.2024 der Bildungskomplex Bieber-Nord offiziell eingeweiht. Das moderne Schulgebäude, das sich an der Willi-Bauer-Straße befindet, vereint verschiedene Bildungseinrichtungen unter einem Dach und ist ein bedeutender Schritt für die Stadt Offenbach.

Der Bildungskomplex Bieber-Nord ist ein architektonisches Juwel, das eine dreizügige Grundschule für 300 Schülerinnen und Schüler sowie eine Kindertagesstätte mit sechs Gruppen für 124 Kinder bis sechs Jahren beherbergt. Die Planung stammt vom Architekturbüro blfp planungs gmbh aus Friedberg. Die Ausführungsplanung wurde durch HHS Planer + Architekten AG übernommen.

Dieser Komplex ist mehr als nur ein Gebäude – er ist ein Symbol für die Zukunft der Stadt Offenbach. Die Zusammenführung von Grundschulen, weiterführenden Schulen und einer Kindertagesstätte schafft eine einzigartige Lernumgebung, die den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler gerecht wird.

Neben modernen Klassenzimmern bietet der Bildungskomplex eine Cafeteria, eine Bibliothek, eine Dachterrasse und Turnhalle. Die Räumlichkeiten sind hell, freundlich und nicht zuletzt energieeffizient gestaltet – ein Ort, an dem Bildung und Gemeinschaft im Mittelpunkt stehen.

Zahlreiche Gäste aus Politik, Bildung und der lokalen Gemeinschaft waren bei der feierlichen Einweihung anwesend. Bürgermeisterin Sabine Groß betonte in ihrer Rede die Bedeutung dieses Projekts für die Stadt und dankte allen Beteiligten für ihren Einsatz.

Der Bildungskomplex Bieber-Nord ist nicht nur ein Abschluss, sondern ein Anfang. Zukünftige Erweiterungen und innovative Bildungskonzepte werden Offenbach als Bildungsstandort stärken.

 

<< zur Übersicht